Yoga für Schwangere

Created with Sketch.

Die Aufmerksamkeit der Schwangeren richtet sich nach innen, zum eigenen Körper und zum Kind. 

Wie kann mir Yoga in der Schwangerschaft helfen?

  • typische Beschwerden wie Rückenschmerzen, Müdigkeit , Wasseransammlungen können gelindert werden
  • durch bewusste Atemübungen lernt ihr zu Entspannen und so auch euch und die Bedürfnisse eures Körpers besser kennen
  • Meditationen
  • Körper und Ernährung


In einer kleinen Gruppe von ca. 10 Schwangeren wird Hatha-Yoga gelehrt. 

Je früher du in der Schwangerschaft mit Yoga beginnst, umso mehr Zeit hast du, das Erlernte zu verinnerlichen, um es dann anzuwenden.

 

Termine:
Montags von 9:00 bis 10:30 Uhr
Donnerstags von 18:00 bis 19:30 Uhr

Gebühr:
13 € für 1,5 Stunden
 
Kursleitung:
Elisabeth Hövener

Kontakt zu Elisabeth aufnehmen


Pilatesworkout Pränatal - Online

Created with Sketch.

 

Hast du auch Freude an der Bewegung in deiner Schwangerschaft, findest aber keine Möglichkeit vor Ort, dann melde dich jetzt an für ein professionell angeleitetes Online-PilatesWorkout.
 
Das tiefe Ein- und Ausatmen während der Übungen bereitet dich perfekt auf die Geburt vor und verbindet dich mit deinem Körper und deinem Baby.
Zahlreiche Beschwerden wie Rückenprobleme, Verspannungen oder Haltungsschäden lassen sich mit verschiedenen Pilates- Übungen lindern.

Du brauchst:
– bequeme Sportkleidung
– Gymnastikmatte
– Getränk
– digitales Endgerät mit Zoom




Dauer:
1 Stunde

Gebühr:
10 Euro pro Kursstunde
(die Kosten werden als Geburtsvorbereitung von den Krankenkassen übernommen. Es können in der Schwangerschaft insgesamt 14 Stunden Geburtsvorbereitung in Anspruch genommen werden.)

Kursleitung:
Diane Hillebrand-Drabe (Pilatestrainerin und Hebamme) 


Ort:
online

Kontakt zu Diane aufnehmen

Mamaworkout mit Babybauch - Kraft und Beweglichkeit für Schwangere

Created with Sketch.

Du bist schwanger und möchtest dich weiterhin sportlich betätigen?

Dann bist du in diesem Kurs genau richtig! Das Fitnesstraining nach dem MamaWorkout-Konzept ist genau auf die Bedürfnisse der Frauen in der Schwangerschaft angepasst. Du trainierst mit anderen Schwangeren, tauscht dich aus und knüpfst Kontakte.

Wir starten jede Stunde mit einer kleinen Basis-Theorie. Körperliche Veränderung, Beckenboden, fitte Mitte! Dann beginnen wir mit einem sanften Kraftausdauer-Teil, gehen dann über in den Kräftigungsteil, bei dem Bauch, Beine, Po und Arme trainiert werden. Ja, auch der Bauch wird zusammen mit dem Rücken und dem Beckenboden als eine Einheit –die fitte Mitte- trainiert. Alles auf eine sanfte, dem Babybauch angepasste Art und Weise!!! Zum Schluss belohnen wir uns mit einem Entspannungsteil und tanken Kraft für den Alltag!

Empfohlen ab der 16. SSW und auch noch bis zum Ende der Schwangerschaft durchführbar! Angepasste 5er Blöcke!

Ich freue mich auf schöne, schweißtreibende, spaßige, informative und anstrengende Stunden! 



Trainings-Ziele:
–          Krafterhaltung
–          Erhaltung der Ausdauerfähigkeit
–          Haltungsanpassung, -verbesserung
–          Kräftigung & Mobilisierung des Rückens und des Beckens
–          Beckenboden-Wahrnehmung, -Training, -Entspannung

Du brauchst:
–          bequeme Sportkleidung
–          ein großes Handtuch für die Matte
–          etwas zu Trinken
–          Stopper-Socken

Voraussetzung:
–          Deine Schwangerschaft verläuft normal!
–          Es gibt keine Einwände bezüglich der sportlichen Betätigung seitens des Gynäkologen!

Dauer:
10 Einheiten

Gebühr: 
130 €

Kursleitung:
Katrin Potthoff

Kontakt zu Katrin aufnehmen


Entspannungsmassage für Frauen in der Schwangerschaft

Created with Sketch.

In der Schwangerschaft ist körperliches Wohlbefinden von großer Bedeutung.
Die ruhige und sanfte Massagetechnik wirkt entspannend für Mutter und Kind.
Sie löst Verspannungen und ist wohltuend für Körper und Seele. 
Vorbereitend auf die Entbindung kann die Massage dir helfen, einfach mal loszulassen.

 Dauer:
30 min Massage, plant aber 45-50 min Zeit ein


Anbieter:
Christiane Griffin


Kontakt zu Christiane aufnehmen


Präventionskurs - Essen und Trinken in der Schwangerschaft

Created with Sketch.

nach §20 Abs. 2 SGB V

Erlebst du es gerade auch? Dein Appetit verändert sich. In meinem Kurs wollen wir gemeinsam schauen, was da eigentlich in deinem Körper passiert. Wir werfen einen Blick auf das Zusammenspiel von Hormonhaushalt und Stoffwechsel und den Einfluss von dem Hormonhaushalt auf den Appetit und deine vielleicht neuen Geschmacksvorlieben. Dabei beschäftigen wir uns auch mit der Frage, wie eine gesunde Ernährung für dich und dein Baby aussehen kann. 

Unter anderem beschäftigen wir uns mit folgenden Themen:


 • Gewichtszunahme in der Schwangerschaft
• Heißhunger & Morgenübelkeit 
• Verstopfungen: Vorbeugen und Behandeln

 • Sodbrennen: Vorbeugen & Behandeln
• Live-Cooking-Einheit: gemeinsam bereiten wir einen leckeren Salat zu!



 Dauer:
8 Einheiten à 45 Minuten
verteilt auf vier Tage


Gebühr: 

Die Kosten betragen 150,00 €. Nach der Teilnahme bekommt Ihr eine Teilnahmebescheinigung und reicht diese bei Eurer Krankenkasse ein. Als zertifziertem Präventionskurs erhaltet Ihr eine Erstattung von 80 – 100 % der Kosten.

Kursleitung:
Jenny Förster
staatl. gepr. zert. Diätassistentin
zertifizierte Flaschen- und Formula Beraterin für Säuglinge

Kontakt zu Jenny aufnehmen


Ohrakupunktur

Created with Sketch.

        Ohrakupunktur

 

 

 

                        Die Ohrakupunktur reguliert was im Ungleichgewicht ist,

                                kann jedoch nicht heilen was zerstört ist

 

 

 

 

die Kunst ist, das finden der Punkte am Ohr die Behandlungsbedarf haben.

Welches sich als gar nicht so schwierig herausstellt,  und auch ein wenig Spass macht, auf die Suche zugehen wo Störfelder zu finden sind.

 

Jedes Ohr ist individuell, die Grösse, die Farbe, die Form die Empfindlichkeit…..und doch ist es überall gleich...die Ohrakupunktur ist die Behandlung mit Hilfe der Chefetage.

 

An den Ohren, spiegeln sich der menschliche Körper wieder und anhand der Akupunktur nutzen wir den Weg anders herum, setzen Impulse an das Gehirn zur Behandlung der Störfelder im Körper..

 

Störfelder zeigen sich am Ohr als aktive Zone und werden so in die Behandlung mit einbezogen.

 

 

Was können wir damit Behandeln:

Akute Erkrankungen sind mit wenigen Ohrakupunkturen kuriert, chronische Erkrankungen , orthopädische Erkrankungen fordern etwas mehr Einsatz um  Schmerzlinderung oder Freiheit zu erzielen.

Im Bereich der Geburtshilfe , zur Unterstützung bei Schwangerschaftsbeschwerde, zudem ist es eine wunderbare Ergänzung zu allen anderen Therapiemaßnahmen wie z.B. der Osteopathie.

 

Manche Krankenkassen bezuschussen Akupunktur, manche leider auch nicht.In der Regel macht es Sinn das vor einer Behandlung zu klären ob und wie viel davon übernommen wird.

Oder man entscheidet sich dazu es selbst zu bezahlen.

 

Wenn sie schon in Behandlung sind, berechnen wir keine Extrakosten für die Anamnese sondern nur die Materialkosten und Aufwandsentschädigung von 25 Euro.

An Zeit sollten sie mindestens 15 bis 30 Miuten einplanen so das sie noch etwas Zeit zum Nachruhen haben.

Wenn sie noch nicht in Behandlung sind berechnen wir für die Erstbehandlung mit Anamnese 50 Euro.

 

Alternativ zu den Nadeln können auch Körnchen geklebt werden die bis zu zwei Wochen am Ohr verweilen dürfen und man so keine Nadel einsetzten muss. Das ist eine gute Alternative zu den Nadeln.


 

Dauer: 
15-30min

Gebühr: 
Erstbehandlung mit Anamnese 50€

wenn man schon in Behandlung ist sind es Materialkosten und eine Aufwandsentschädigung von 25 Euro 


Ort:
Hebammenpraxis Lebensraum, Hoppenhofstr. 2, 33154 Salzkotten

Anbieter:
Diane Hillebrand-Drabe (Pilatestrainerin und Hebamme)
Mara Sturm (Osteopathie)


 

Kontakt zu Diane aufnehmen
Kontakt zu Mara aufnehmen